www.kunsthandwerkermarktplatz.de
Artikel-ID: 528

Nur Sofortkauf

Fische Buchsbaumfische mit Perle und Satinschleife Tischdeko Kommunion Konfimation Buchsbaum, Taufe

Restzeit
126T 17h:04m:46s

(Sonntag, 22. April 2018 - 15:40:55)

bei Sofortkauf
Sofort-Kaufen 9,99 EUR

Verfügbar: 10

Versandkosten
Keine Abholung
1,90 EUR Inland
Kein Internationaler Versand
Artikelstandort
Deutschland, 17034
Angaben zum Anbieter
Beschreibung

Hier biete ich Ihnen diese 10 dekorativen Fische aus künstlichem Buchsbaum an:

Ein historisches Symbol der Christen zur Kommunion und Konfirmation!

Der Fisch ist das Erkennungszeichen der ersten Christen.

Die Anfangsbuchstaben des griechischen Wortes ichthys heißen übersetzt Jesus Christus, Sohn Gottes, Erlöser.

Sie erhalten einen tollen Blickfang als Tischdeko,als Serviettenring z. B. oder Geschenkschmuck.

Menge: 1 Verkaufseinheit entspricht 10 Stück
Maße: ca. 9 - 10 cm Durchmesser

Material: künstl. Buchsbaumgirlande wie abgebildet mit Satin-Schleifchen und Wachsperle verziert.


Beim Kauf von mehreren Artikeln bitte die Zahlungsinfos abwarten!
Zahlung per PayPal an: hdieterg123@yahoo.de

84edbc0d2ec23753ef80200abba1def0.gif

Farbabweichungen sind durch verschieden Bildschirmeinstellungen möglich. Darauf habe ich aber keinen Einfluß!

Versand & Zahlung
Versandkosten
Keine Abholung
1,90 EUR Inland
Kein Internationaler Versand
Versand ins Ausland auf Anfrage

Zahlungsmethoden
(Überweisung) Verkäufer schickt Bankdaten manuell
Standort
Ca. Standort: Deutschland, 17034

Allgemeine Geschäftsbedingungen

H.-Dieter Giesecke
Ihlenfelder Straße 18
17034 Neubrandenburg
Deutschland

E-Mail:hdieterg123@yahoo.de
• AGB
Allgemeine Geschäftsbedingungen des Shops „eisvogel2016“
§ 1 – Anbieter, Einbeziehung der AGB
(1) Anbieter und Vertragspartner für die im Shop „eisvogel2016“ dargestellten Waren ist H.-D. Giesecke Ihlenfelder Str. 18; 17034 Neubrandenburg email: hdieterg123@yahoo.de (im folgenden kurz „Anbieter“).
(2) Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen sind Bestandteil jeder vertraglichen Vereinbarung zwischen dem Anbieter und dem jeweiligen Besteller. Entgegenstehenden AGB des Bestellers wird widersprochen.
§ 2 – Warenangebot und Vertragsschluss
(1) Der Anbieter bietet die in seinem Shop „eisvogel2016“ dargestellten Artikel anderen Nutzern zum Kauf an. Die farbliche Darstellung der Artikel auf der Internetseite kann je nach verwendetem Internetbrowser und Monitoreinstellungen des Bestellers geringfügig variieren; diese Abweichungen sind technisch nie ganz vermeidbar.
(2) Warenauswahl, Vertragsschluss und Vertragsabwicklung erfolgen in deutscher Sprache.
(3) Der Besteller wählt die gewünschte Ware aus, indem er sie in den „Warenkorb“ legt oder auf den Button „Jetz kaufen“ klickt. Der Bestellwunsch kann abschließend an den Anbieter übermittelt werden. Der Besteller hat bis zur Absendung seines Bestellwunsches jederzeit die Möglichkeit, die im Rahmen der Bestellung angegebenen Daten einzusehen und zu ändern oder die Bestellung ganz abzubrechen.
(4) Für die im Shop des Anbieters dargestellten Waren gibt der Anbieter ein verbindliches Kaufangebot ab. Mit der Absendung des Bestellwunsches über den Button „zahlungspflichtig bestellen“ nimmt der Besteller das Kaufangebot an.

§ 3 – Preise und Bezahlung
(1) Alle Produktpreise verstehen sich als Endpreise zzgl. Versandkosten. Umsatzsteuer wird nicht erhoben.
(2) Die Versandkosten sind bei der jeweiligen Produktbeschreibung im Abschnitt „Bezahlung & Versand“ aufgeführt.
(3) Der Anbieter liefert nach Wahl des Bestellers gegen Vorkasse per Banküberweisung oder gegen Vorkasse mittels PayPal-Zahlung.

§ 4 – Versand, Lieferfristen
(1) Der Anbieter verschickt die Ware spätestens binnen 3-5 Werktagen ab Zahlung.
(2) Mehrere gleichzeitig bestellte Produkte werden in einer gemeinsamen Sendung geliefert; es gilt für die gemeinsame Sendung die Lieferzeit des Produktes mit der längsten Lieferzeit. Wünscht der Besteller die Lieferung eines bestimmten Produkts mit kürzerer Lieferzeit vorab, muss er dieses Produkt separat bestellen.
(3) Wenn die Lieferung an den Besteller fehlschlägt, weil der Besteller die Lieferadresse falsch oder unvollständig angegeben hat, erfolgt ein erneuter Zustellversuch nur, wenn der Besteller die unmittelbaren Kosten des erneuten Versands übernimmt. Diese Kosten entsprechen den bei Vertragsschluss vereinbarten Versandkosten.
§ 5 – Verbraucher-Widerrufsrecht
(1) Einem Besteller, der als Verbraucher kauft, steht ein Widerrufsrecht gemäß den gesetzlichen Bedingungen zu. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.
(2) Im Fall der Ausübung des Widerrufsrechts übernimmt der Besteller die Kosten der Rücksendung.
§ 6 – Gewährleistung
Die Gewährleistungsrechte des Bestellers richten sich nach den gesetzlichen Vorschriften.
§ 7 – Datenschutzhinweise
(1) Nach Vertragsschluss werden Name und die Rechnungsanschrift, wie sie im Nutzerkonto des Bestellers hinterlegt sind, übermittelt. Soweit der Besteller im Rahmen seiner Bestellung weitere Daten angegeben hat (z.B. eine abweichende Lieferadresse oder eine Telefonnummer), werden auch diese übermittelt.
(2) Der Anbieter verarbeitet die in Absatz 1 genannten Daten elektronisch zur ordnungsgemäßen Vertragserfüllung, insbesondere für den Versand, die Rechnungsstellung und die Verbuchung von Zahlungen. Zum Zwecke des Versands kann der Anbieter Namen und Anschrift des Bestellers auch an das beauftragte Versandunternehmen übermitteln.
(3) Der Anbieter hält die Daten gespeichert, bis alle gegenseitigen Ansprüche aus der Bestellung vollständig erledigt und die handels- und steuerrechtlichen Aufbewahrungspflichten für den Anbieter abgelaufen sind.
(4) Der Besteller kann vom Anbieter jederzeit Auskunft verlangen über die Daten, die er über den Besteller gespeichert hat. Ferner kann der Besteller jederzeit die Berichtigung fehlerhafter Daten verlangen.
(5) Verantwortliche Stelle für den Datenschutz ist der in § 1 Absatz 1 genannte Anbieter.
(6) Im Falle von Streitigkeiten:
„Zur außergerichtlichen Beilegung von verbraucherrechtlichen Streitigkeiten hat die Europäische Union eine Online-Plattform (“OS-Plattform”) initiiert: http://ec.europa.eu/consumers/odr/

§ 8 - Rabatt-Aktionen beziehen sich nicht auf Porto- und Versandkosten!
§ 9 – Schlussbestimmungen
Sollten sich einzelne Bestimmungen dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen als unwirksam oder undurchführbar erweisen, so berührt dies nicht die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen. Zahlungs- und Lieferbedingungen

Kontoverbindung:

Kontoinhaber: H.-D. Giesecke

IBAN:  DE14 2004 1144 0248 9706 00
BIC  : COBADEHD044

Sonderanfertigungen

Sollte eine Sonderanfertigung vereinbart werden, wird sich vorher per eMail über Farbe, Form und Größe geeinigt!
Informationen zur Online-Streitbeilegung: Die EU-Kommission wird seit dem ersten Quartal 2016 eine Internetplattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten (sog. „OS-Plattform“) bereitstellen. Die OS-Plattform soll als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertragliche Verpflichtungen, die aus Online-Kaufverträgen erwachsen, dienen. Die OS-Plattform wird unter dem folgendem Link erreichbar sein: http://ec.europa.eu/consumers/odr

Widerrufsrecht

WIDERRUFSBELEHRUNG
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Im Falle von Streitigkeiten: „Zur außergerichtlichen Beilegung von verbraucherrechtlichen Streitigkeiten hat die Europäische Union eine Online-Plattform (“OS-Plattform”) initiiert: http://ec.europa.eu/consumers/odr/
Der Widerruf ist mit dem unten stehenden Formular zu richten an:
H.-D. Giesecke
Ihlenfelder Str. 18
17034 Neubrandenburg
E-Mail-Adresse: hdieterg123@yahoo.de
Widerrufsfolgen Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter "Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.
Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden.
Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.
Hiermit widerrufe(n) ich/wir den von mir/uns abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren:
.............................................................................. ............................................................ ..................
.............................................................................. .............................................................................. (Name der Ware, ggf. Modell und Preis)
Bestellt am: .............................
Erhalten am: .............................
Von ............................. ............................. ............................. (Name, Anschrift des Verbrauchers) ....................................................
Datum Unterschrift Kunde
ENDE DER WIDERRUFSBELEHRUNG

Impressum

H.-Dieter Giesecke
Ihlenfelder Straße 18
17034 Neubrandenburg
Deutschland

E-Mail:hdieterg123@yahoo.de

Weitere Artikel des Anbieters

Dieser Eintrag wurde 135 mal aufgerufen.